FW-Systeme GmbH

Bürstenlose Steuerungen

Steuerungen für unterschiedliche Anforderungen

Motordrive – Bürstenlose Steuerung BLI-V60

Bürstenose Steuerung BLI-V60 Der neue Motorregler BLI-V60 ermöglicht nun auch BLDC-Motoren und Schrittmotoren mit Spannungen bis zu 48 Volt zu betreiben. Dabei bleibt die BLI-V60 von den Anschlüssen her auch abwärtskompatibel zur kleineren BLI-24V50. Neu ist, daß die BLI-V60 nun auch mit einer STO Platine (Safe Torque Off) zur Umsetzung nach IEC 61508 / IEC 61800 verfügbar ist.

In diesem Zusammenhang wird auch der neue MotorManager verfügbar sein, der es ermöglicht, alle BLDC-Motoren und Schrittmotoren optimal an die Steuerungen BLI-24V50 und BLI-V60 anzupassen und zu betreiben. Zudem kann hier der Motor in der Anwendung direkt über das Online Panel vom Motormanager angesteuert, und gemessen werden. So ist schnell erkennbar, ob der Antrieb grenzwertig betrieben wird, oder entsprechende Reserven noch verfügbar sind.


Bürstenlose Steuerung (kleine Leistung)

Bürstenlose Steuerung (kleine Leistung)

Technische Daten

  • 50 W bis 1 kW
  • 12 bis 42 V DC
  • für bürstenlose Motoren; dreiphasig

Bürstenlose Steuerung (Netzbetrieb)

Bürstenlose Steuerung (Netzbetrieb)

Technische Daten

  • 0,1 bis 2,2 kW
  • 230 V AC Eingang
  • für bürstenlose Motoren; dreiphasig